EDAC bietet ein umfangreiches Angebot von Sub-D Steckverbinder an

Tuningen, 24.02.2009

In den letzten Jahren hat EDAC Ihr Angebot an Sub-D Steckverbinder kontinuierlich ausgebaut. Mit dem Ankauf des US-Produzenten Norcomp und dem Betrieb Ihrer eigenen Fabrik in China sowohl als auch Ihrer Einrichtungen in Kanada, USA, UK und Deutschland, ist es nun möglich die womöglich umfangreichste Produktreihe dieser Art anzubieten.
Sub-D's von EDAC sind in fast unendlichen Kombinationen, inklusive Standard- und High-Density-Versionen, gerollte oder gedrehte Kontakte, Versionen für hohe Last und andere Kombinationen sowie Stapeltypen verfügbar.
Ausserdem ist das Unternehmen sehr flexibel und mithilfe von Entwicklungsteams in Europa und Kanada ist es einfach kundenspezifische Produkte in mittleren und großen Mengen zu konkurrenzfähigen Preisen anzubieten.

Produkte zum Beitrag